Pinguin-Fossil in Neuseeland entdeckt

Ein Fossiliensammler in Neuseeland fand zufälligerweise im Gebiet des Waipara-Flusses in der Region Canterbury die Überreste eines riesigen Ur-Pinguins.

Königspinguine
(Foto: Frank Blache)

Nach eingehenden Untersuchungen von Forschern aus Neuseeland und Deutschland wurde das Alter auf über 61 Millionen Jahre bestimmt.

Mehr dazu unter PolarNEWS.

  1. kann man mir mal sagen wie die lage und Beschreibung ,Allgemeine Merkmale ,größe der Eisfläche,verteilungLand/meer,Bewohner der Antarktis nd Besonderheiten von pinguinen? biite

    geschrieben von feyen

Kommentar verfassen