Kein Schutzgebiet in der Antarktis

Pläne zur Errichtung von großräumigen Meeresschutzgebieten um die Antarktis, dem weltgrößten Meerespark überhaupt, sind gescheitert. China, Russland und die Ukraine wollten die Beschränkungen für die Fischerei nicht mittragen.

Mehr dazu auf der Website von PolarNEWS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .