Hunderte Eisbären werden abgeschossen

Jeder weiß es: Dem Eisbär schmilzt der Lebensraum weg. Wissenschaftler befürchten, dass die Eisbärenbestände bis 2050 allein aufgrund des Klimawandels um 70 Prozent zurückgehen werden. Bisher wenig bekannt ist, dass jedes Jahr Hunderte Eisbären abgeschossen werden – ganz legal. Auf diese Bedrohung weist nun der Umweltaktivist und Schauspieler Hannes Jaenicke in einem neuen Spot hin, mit dem er die Arbeit der Umweltorganisationen OceanCare und Pro Wildlife unterstützt. „Unbegreiflich, dass Regierungen weiterhin die Jagd auf eine vom Aussterben bedrohte Art genehmigen“, sagt Jaenicke. Er fordert die kanadische Regierung auf, endlich die Jagd auf den bedrohten König der Arktis zu verbieten.
(Quelle und weitere Infos bei OceanCare)

Kommentar verfassen