Ab in die Arktis

Mit dem ersten Arktis-Tag in der Muffathalle in München stellt Michael Martin am Sonntag, 5. Februar 2012, einen der faszinierendsten Naturräume der Erde vor. Es ist ihm gelungen, interessante Persönlichkeiten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz als Referenten zu gewinnen.

Unter den Vortragsreferenten sind Größen wie Norbert Rosing, bekannt durch seine Bilder der Polarbären. Zudem berichten die beiden Österreicher Prof. Sepp Friedhuber und der Geograph Dr. Christoph Höbenreich von Ihren Erlebnissen in Franz Josef Land und dem Nordpol.

Die Vorträge dieser Referenten sind nur selten zu sehen, dagegen in einer nie da gewesenen Kombination. Nützen Sie also die stark ermäßigten Tagestickets und lassen Sie sich in die Arktis entführen. Reisebüros halten besondere Angebote bereit und der Outdoor-Ausrüster „Globetrotter“ zeigt die richtige Ausrüstung. Neben den 5 Arktisvorträgen ist mit Heinz Zak einer der ganz Großen der Kletter- und Slacklineszene an diesem Tag Gast in der Muffathalle.

Mehr zur Veranstaltung unter PolarNEWS.

Kommentar verfassen